Leistungselektronik

Teilnehmer: Masterstudium Elektrotechnik

Dozent: Böcker


Vorlesungsmaterialien:

Übungen:


Klausuren:

Inhalte:

  • Idealisierung leistungselektronischer Schaltungen als schaltende Netzwerke
  • Grundschaltungen selbstgeführter Stromrichter: Tiefsetzsteller, Hochsetzsteller
  • Grundschaltungen fremdgeführter Stromrichter
  • Kommutierung, Entlastungsschaltungen
  • Mittelwertmodellierung
  • Pulsweitenmodulation, Strom- und Spannungsschwankungen,
    Oberschwingungsspektren
  • Thermische Modellierung und Auslegung
  • Beispielanwendungen aus den Bereichen Bahn, Straßenfahrzeuge, Industrie

 

Ziele:

  • Verständnis moderner Prinzipien elektrischer Energieumformung
  • Kompetenz zur Beurteilung, Auswahl und Auslegung leistungselektronischer Schaltungen

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 21.09.2015