Prof. Peter Schreier, Ph.D.

»Signalverarbeitung ist die Basistechnologie für Informationsverarbeitung und somit Grundlage für die moderne Informationsgesellschaft. Ich betrachte vielfältigste Anwendungen vom Mobilfunk über die Klimaforschung bis zur Medizin.«

Schülerpraktika

Einzelne Fachbereiche des Institutes Elektrotechnik und Informationstechnik bieten die Möglichkeit eines Schüler- bzw. Berufspraktikums an. Dies kann im Zusammenhang mit dem verpflichtenden Orientiertungspraktikum der gymnasialen Oberstufe stehen (i.d.R. zwischen 2-4 Wochen) oder auch längerfristig zum Erlangen der Fachhochschulreife z.B. am Berufskolleg.

Da es sich hierbei meistens um sehr individuelle Anfragen handelt, bitten wir dich zunächst Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir können dann die entsprechende Kontaktperson in den jeweiligen Fachgebieten für dich ermitteln und einen ersten Kontakt herstellen bzw. dich bei der Wahl und Durchführung deines Praktikums unterstützen.